0
Man brauche gewöhnliche Worte und sage ungewöhnliche Dinge.
— Arthur Schopenhauer; aus "über Schriftstellerei und Stil"

partners in text  ·  Roja Nikzad  ·  Zürich
 
 

die kraft der Worte

 
 
2009   20090610 _19h06m45s_40779.jpg

Die Sprache beeinflusst Ihre Kommunikation ebenso wie das Bild und die Gestaltung. Daher lohnt es sich, der Erarbeitung Ihrer Unternehmenstexte Aufmerksamkeit zu schenken. Denn die Texte sind mitunter das Zünglein an der Waage; sie entscheiden darüber, ob Ihr Produkt reüssiert, Ihr Unternehmen als seriös wahrgenommen wird, Ihre Aussage glaubwürdig wirkt. 

partners in text ist spezialisiert auf die sprachliche Kommunikation. Ob off- oder online, jede Kommunikationsmassnahme verlangt nach stringent formulierten Inhalten, grammatikalischer Korrektheit und zielgruppenorientierter Contentvermittlung. Diese drei grundlegenden Anforderungen ebnen Ihnen den Weg zu einer gelungenen Kommunikation.

30. Engelberger Symposium - THE BIG FIVE
Kompass in einer imperf

Text und Konzept 

Konzeptarbeit

Kommunikationskonzepte, Konkurrenzanalysen

Corporate Communications

Texte für Jahresberichte, redaktionelle Texte für Corporate Publications (Mitarbeiterzeitschriften, Kundenmagazine, etc.), Editorials, Kolumnen, Interviews, Transkriptionen, Protokolle, Produkt- und Kategoriebeschreibungen (Online-Shops, Kataloge), Erarbeitung Corporate Wordings und Textbausteine, Namensentwicklungen,Flyer, Mailings etc.

Medienarbeit

PR-Beiträge, Medienmitteilungen, Publireportagen, redaktionelle Texte (journalistisches Ghostwriting), Inserate

 

 

Online und Social

Newsletter, Webseitenbetextung (auch direkt im CMS), Seo-Texte, Spinning-Texte, Blog-Beiträge, Event-Feeds (Live-Ticker), Verfassen von Social Media-Beiträgen

Supplement

Lektorat, Übersetzungen Englisch-Deutsch

Roja
Nikzad

Text und Konzept  

+41 78 657 45 75
nikzad@partnersingmbh.ch

partners in GmbH · Roja Nikzad

Als Mitinhaberin der partners in gmbh brachte Roja 2014 mit ihrer Neugier für Mensch und Materie neuen Wind in die Bude. Dabei bleibt sie bodenständige Pragmatikerin, welche die Gesamtsituation gerne mit dem Ausruf "kä Tänz" besiegelt. Ansonsten findet sich die Antwort in einigen Spatenstichen im Gemüsegarten. 

Nach dem Lizentiat in deutscher und englischer Sprach- und Literaturwissenschaft an der Uni Zürich, tingelte Roja mit schöngeistigen Visionen durch den Sherwood Forest, machte Halt am Staatstheater Stuttgart und besuchte "Emma" in Köln, bis sie im Hafen der Kommunikation Anker warf. Nach redaktionellen Erfahrungen und mehrjähriger Agenturarbeit inkl. Mandatsbetreuung im Sozial-/ Gesundheitswesen sowie in Industrie/Handel, findet sie einfache Worte für komplexe Inhalte.